Download Erläuterung und Kritik: Zum Weltbild Arnold Gehlens (German by Sascha Ackermann PDF

By Sascha Ackermann

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, notice: 1,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Philosophische Fakultät / Philosophisches Seminar), Veranstaltung: „Anthropologie, Sozialphilosophie und Ethik Arnold Gehlens“ , nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Arnold Gehlen ist einer der bedeutendsten deutschen Anthropologen, Philosophen und Soziologen des 20. Jahrhunderts. Zugleich ist er aber auch einer der umstrittensten, da sein Werk die Apologie eines in vielerlei Hinsicht konservativen und autoritären Gesellschaftssystems impliziert und er selbst sich dem NS-Regime andiente.
Sein unbestrittenes Verdienst ist es aber, eine stringente ‘Anthropologie aus einem Guss’ vorgelegt zu haben, welche den Menschen - ausgehend von seiner biologischen Determiniertheit - als ‘Gegenentwurf der Natur’ zu ihren übrigen Schöpfungen beschreibt und daraus eine Theorie über die Mechanismen des Zusammenlebens in menschlichen Gesellschaften ableitet.
Allerdings ergibt sich jene ‘Anthropologie aus einem Guss’ erst aus einer Gesamtschau seiner Hauptwerke („Der Mensch“, „Urmensch und Spätkultur“, „Die Seele im technischen Zeitalter“ und „Moral und Hypermoral“) , und dieses ist das Anliegen der vorliegenden Arbeit:
Der Autor gibt einen orientierenden und erläuternden Überblick über die conditio humana in den Begriffen Arnold Gehlens (“Mängelwesen”, “Weltoffenheit”, “Entlastung”, “Gewohnheiten und Institutionen”), wobei auch die Anleihen beleuchtet werden, welche Niklas Luhmanns Systemtheorie bei Gehlens Sozialphilosophie macht.
Es folgt ein kritischer Teil, der sich vor allem mit Implikationen des Gehlenschen Institutionenbegriffes auseinandersetzt und zuletzt die Möglichkeiten einer Gegenüberstellung der philosophischen Anthropologie Arnold Gehlens mit derjenigen Hannah Arendts auslotet.

Show description

Read or Download Erläuterung und Kritik: Zum Weltbild Arnold Gehlens (German Edition) PDF

Best modern philosophy books

Routledge Philosophy GuideBook to Rorty and the Mirror of Nature (Routledge Philosophy GuideBooks)

Richard Rorty is among the such a lot influential, debatable and widely-read philosophers of the 20th century. In this GuideBook to Philosophy and the replicate of Nature Tartaglia analyzes this hard textual content and introduces and assesses:Rorty's lifestyles and the historical past to his philosophythe key subject matters and arguments of Philosophy and the reflect of Naturethe carrying on with value of Rorty's paintings to philosophy.

Hegel-Arg Philosophers: Volume 11 (Arguments of the Philosophers)

First released in 1999. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

Collected Works of John Stuart Mill: I. Autobiography and Literary Essays: 1

The gathered Works of John Stuart Mill took thirty years to accomplish and is said because the definitive version of J. S. Mill and as one of many best works versions ever accomplished. Mill's contributions to philosophy, economics, and historical past, and within the roles of pupil, flesh presser and journalist can hardly ever be overstated and this version continues to be the single trustworthy model of the whole diversity of Mill's writings.

Sigmund Freud. Das Unbehagen in der Kultur: Eine Auseinandersetzung mit dem freudschen Kulturpessimismus unter philosophischer Perspektive (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, be aware: 1,7, Universität Koblenz-Landau (FB five: Institut für Erziehungswissenschaften / Philosophie), Veranstaltung: Sigmund Freud: Das Unbehagen in der Kultur und andere kulturtheoretische Schriften, Sprache: Deutsch, summary: Sigmund Freud (1856-1939), österreichischer Arzt und Begründer der Psychoanalyse publizierte 1930 sein Spätwerk „Das Unbehagen der Kultur“, welches Grundlage dieser Hausarbeit ist.

Additional info for Erläuterung und Kritik: Zum Weltbild Arnold Gehlens (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.72 of 5 – based on 32 votes