Download Bildungsungleichheit als Dimension sozialer Ungleichheit by Marie Tolkemit PDF

By Marie Tolkemit

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Ernährungswissenschaft / Ökotrophologie, notice: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut für Wirtschaftslehre des Haushalts und Verbrauchsforschung), Veranstaltung: Armutsforschung, Sprache: Deutsch, summary: Im Jahr 2008 waren 14,4 % der deutschen Bevölkerung von Armut betroffen (Martens 2010: 29), besonders Kinder und Jugendliche haben ein deutlich erhöhtes Armutsrisiko (Martens 2010: 31). So lag das Armutsrisiko der unter 18-Jähringen im Jahr 2008 bei 17,3 percent, dies entspricht 2,4 Millionen Kindern (Böhmer/ Rühling 2008: 8).
Eine der wichtigsten Fragen an unsere heutige Gesellschaft ist somit die, wie diesen Menschen ein Ausweg aus der Armut geboten werden kann - eine wichtige Strategie der Armutsbekämpfung ist die Vermeidung von Arbeitslosigkeit. Da die Nachfrage nach un- oder niedrigqualifzierter Arbeit abnimmt, sind Weiterbildung und Qualifizierung zunehmend wichtig.
Primär geschieht diese Qualifizierung (also Bildung) von Menschen über die Schule, additionally über die Erreichung von Bildungsabschlüssen. Problematisch hierbei ist, dass insbesondere in Deutschland die soziale Herkunft eine große Rolle spielt und somit Kinder und Jugendliche aus „niedrigeren“ sozialen Schichten in der Erlangung von Bildungschancen oft stark benachteiligt sind. Dies wird besonders deutlich an den Ergebnissen der internationalen Schulleistungsstudien PISA und IGLU aus den letzten Jahren. Deutschland erzielte in der ersten PISA-Studie im Jahr 2000 den „Spitzenplatz“ im Bereich der Chancenungleichheit: In keinem anderen Land battle die Leseleistung der 15-jährigen Schüler so stark von ihrer sozialen Herkunft abhängig. Die Ergebnisse der IGLU-Studie von 2006 zeigen, dass Leistungsunterschiede abhängig von der sozialen Herkunft bereits im Grundschulalter bestehen (Bos/ Schwippert/ Stubbe 2007: 243). Deutschland ist additionally vom Ziel einer möglichst geringen Kopplung des Bildungserfolges und der sozialen Herkunft noch weit entfernt (Ehmke/ Jude 2010: 242, 250).

Show description

Read or Download Bildungsungleichheit als Dimension sozialer Ungleichheit dargestellt am Beispiel der Lesekompetenz bei Grundschulkindern: Lesekompetenzförderung als Maßnahme ... sozialer Ungleichheit? (German Edition) PDF

Similar nutrition books

Die effektivsten Fatburner: Endlich abnehmen ohne Diät, Stress und Hunger. Die 33 besten Fatburner-Rezepte (German Edition)

Ja, es gibt sie! Lebensmittel, die verschiedene Körperfunktionen anregen und dabei ganz nebenbei und ohne Mühe Fett killen. Diese Fatburner machen einfach schlank - ohne Mühe. Der Autor zeigt, wie guy sie effektiv bei der Ernährung einsetzen kann. Dazu gibt es viele leckere Rezepte und ganz einfache Tipps für ein schlankes Leben.

Handbook of Nutrition in the Aged, Fourth Edition (Modern Nutrition)

Certain evaluate of dietary remedies Used to strive against aged health and wellbeing IssuesThe mixture of the getting older baby-boomer iteration and their elevated toughness has been thankfully met with elevated study and larger knowing of overall healthiness merchandising and sickness prevention within the aged. instruction manual of meals within the elderly: Fourth variation stocks those groundbreaking insights and serves as a advisor to higher comprehend illnesses that ensue in getting older adults and the dietary remedies which are confirmed to struggle and stop them.

Warum Kühe lachen und Hühner nicht weinen: Die dunkle Seite des Konsums - wie uns Konzerne in die Tasche lügen (German Edition)

Mit welchen üblen methods die Gutgläubigkeit der Konsumenten ausgenützt wird. Die Werbung präsentiert uns glückliche lachende Kühe, Schweine und Hühner. Das Steak auf unseremTeller ist etwas ganz anderes Muss guy Vegetarier werden, um verantwortungsbewusst zu leben? Woher kommt die Milch in unsererSchokolade?

Schonkost: Leichte Vollkost bei Sodbrennen, Magendruck, Blähungen, Völlegefühl und Übelkeit. Genießen erlaubt! (German Edition)

Schonkost oder leichte Vollkost, wie sie von Medizinern auch genannt wird, ist eine spezielle Ernährungsform bei allen Erkrankungen rund um Magen und Darm. Die Schonkost setzt auf leichte, intestine verträgliche Lebensmittel, die das Verdauungssystem beruhigen und nicht noch weiter aufwühlen. Die Angst, guy dürfte bei einer Schonkost kaum etwas essen, ist unbegründet!

Additional resources for Bildungsungleichheit als Dimension sozialer Ungleichheit dargestellt am Beispiel der Lesekompetenz bei Grundschulkindern: Lesekompetenzförderung als Maßnahme ... sozialer Ungleichheit? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 7 votes